Home > Das Projekt
kid-12_1920x714

Du musst die Veränderung sein, die du sehen willst. ∼ Gandhi


Gründung

Unser im Juni 2016 gestartetes Projekt soll Kindern, die in ihren jungen Jahren bereits an Krebs erkrankt sind helfen, um ihr Leben wieder lebenswert zu gestallten. Durch Ihre Spende wird die ELTERNINITIATIVE leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. unterstützt.

Unser Weg

Die Spenden die wir sammeln, werden von ins in Projekten sicher reinvestiert wie z.B. in unserem erfolgreichen Punschverkauf in der Pause am 10.11.16. Das Geld, das so durch Spenden, Verkäufe oder auch Workshops in unseren Schulklassen zusammenkommt, wir dann am Ende unserer Schulzeit und an unser Spendenziel weitergegeben.

Sie haben weitere Ideen, oder Anregungen, wie wir unser Projekt erweitern oder verbessern können? Oder möchten Sie uns unterstützen?  Dann kontaktieren Sie uns bitte!

Hintergrund

Die letzen zwei Jahre unserer Schulzeit haben begonnen. Es bleibt nicht mehr viel Zeit bevor wir in das Leben der berufstreibenden Gesellschaft aufsteigen und unsere Tage auf Arbeit verbringen werden. Andere gehen vielleicht zunächst ins Studium und bilden sich weiter. Doch was ist mit den Kindern, denen sich die Frage gar nicht erst stellt, welchen Weg sie einschlagen möchten. Sie kämpfen bereits in jungen Jahren um ihr Leben und blicken dem Tod ins Auge. Sie leiden an Krankheiten, die wohl jeder Mensch fürchtet: Leukämie und Tumore. Ein „normales“ oder geregeltes Leben ist kaum vorstellbar. Solche Erkrankungen stellen für die Kinder und ihre Familie eine enorme Belastung dar, weshalb wir diese Unterstützen möchten. Viel zu oft werden solche Schicksale aus unserem Leben verdrängt. Wir möchten auf diese Kinder und Familien aufmerksam machen, und diese mit unseren Spenden in ihrem Kampf gegen die Krankheit unterstützen.

Doch weshalb genau diese Elterninitiative? Einer unserer Klassenkameraden wurde auf der Station Regenbogen behandelt. In der 3. Klasse wurde bei ihm ein Gehirntumor festgestellt. Heute kann er ein nahezu normales Leben zusammen mit gesunden Kindern an einem Gymnasium genießen und hat Spaß am Leben. Bei der Frage an welches Ziel wir spenden möchten, kamen wir so recht zügig zu unserem Ergebnis. Die gesamte Familie kann nur gutes über die Station und die Unterstützung dort sagen. Eine liebevoll gestaltete Station mit netten Schwestern und guter Versorgung. Durch diesen persönliche Bezug zu dieser Station und die guten Erfahrungen die gemacht wurden, ist für uns klar, dass unsere Spenden hier gut aufgehoben sind.

Helfen Sie uns helfen!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*